5 Prominente, die so viel Gewicht verloren haben, dass sie nicht mehr wiederzuerkennen waren

Virale Münze

Weltklassestars stehen ständig im Fokus der Kameras und werden für jedes zusätzliche Kilogramm Gewicht kritisiert. Vor einiger Zeit musste sich Jonah Hill einer Flut von Verurteilungen stellen, die ihn über die Zukunft seiner Karriere nachdenken ließen.

Er beschloss jedoch, nicht aufzugeben und übernahm die Verantwortung für sich selbst, indem er dem Beispiel anderer berühmter Persönlichkeiten folgte, denen es gelang, ihre Figuren so weit zu verändern, dass sie auf der Straße einfach nicht mehr wiederzuerkennen waren.

 

 

Vielleicht musste John von der Sängerin Adele lernen, die seit 2008 ihren Auftritt standhaft gegen hartnäckige Kritiker verteidigt. Doch dann veränderte der Star ihr Leben dramatisch und begann mit aktiver körperlicher Betätigung, wodurch sie in kurzer Zeit bis zu 40 Kilogramm abnahm. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sie nach solchen Veränderungen auf der Straße einfach nicht wiederzuerkennen ist.

Hills Verwandlung sorgte bei seinen Fans für noch mehr Aufsehen. Schließlich war er viele Jahre lang ein Symbol für Hollywood-Komödien, spielte lustige, übergewichtige Charaktere und wog mehr als 130 Kilogramm.

 

 

Mittlerweile ist es jedoch schwierig geworden, ihn sich in komödiantischen Rollen vorzustellen, dafür passt er perfekt in Rollen in Actionfilmen.

Vor den Dreharbeiten zu „Joker“ hatte auch Joaquin Phoenix mit Übergewicht zu kämpfen. Er nahm in einem Monat 24 Kilogramm ab, um das Bild der Figur glaubhaft zu verkörpern. Und nach solchen Veränderungen wurde dem Schauspieler klar, dass er sich in dieser Form am wohlsten fühlte.

 

 

Kelly Osbourne, Ozzys Tochter, war schon immer eine Rebellin und hat nie auf Kritik an ihrer Figur geachtet. Allerdings erlebte sie bei jedem Auftritt auf der Leinwand eine Welle der Empörung und veränderte sich schließlich im Rahmen eines der Projekte einfach bis zur Unkenntlichkeit. Nachdem sie für die Teilnahme an der Show „Dancing with the Stars“ 23 Kilogramm abgenommen hatte, musste sie ein Ultimatum der Produzenten akzeptieren.

Zach Galifianakis, bekannt für seine Rolle in der Hangover-Reihe, beschloss ebenfalls, den Schritt in Richtung einer Umgestaltung zu wagen. Seine Fans waren von seinem neuen Look bei der Birdman-Premiere begeistert.

 

 

Jeder hat das Recht auf sein eigenes Wohlfühlgewicht, aber es lässt sich nicht leugnen, dass die meisten Menschen fitte und sportliche Menschen mögen.

Rate article
Pretty Stories
Add a comment