Eine Frau schaute sich alte Fotos an und stellte fest, dass sie als Kind Gast bei der letzten Hochzeit ihres Mannes war

Virale Münze

Die auf Bali lebende Renata Fadea hat kürzlich alte Familienfotos durchgesehen und war überrascht, auf einem davon ihren eigenen Ehemann zu finden. Außerdem sah sich die Frau auf dem Bild selbst – es stellte sich heraus, dass sie als Kind auf der Hochzeit ihres damaligen zukünftigen Mannes gewesen war.

 

 

Der Ehemann ist 38 Jahre älter als die 29-jährige Renata. Die Frau wusste, dass er vor ihrem Treffen zweimal verheiratet gewesen war, aber die Beziehungen zu anderen Partnern funktionierten nicht. Die Fotos waren auf die Zeit der zweiten Hochzeit datiert – hier sah sich Renata.

Wie sich herausstellte, waren sie und ihre Eltern im Alter von neun Jahren genau bei dieser Feier. Das kleine Mädchen konnte sich überhaupt nicht an diesen langweiligen Tag erinnern.

 

 

Renata traf denselben Mann 2019 erneut. Sie verliebten sich, heirateten und letztes Jahr bekam die Familie ihr erstes Kind.

Sich in der Kindheit zufällig zu treffen und als Erwachsener wieder zusammenzukommen, ist Schicksal“, kommentierten Menschen Renatas Beitrag in sozialen Netzwerken.

 

 

Für Indonesien ist die Situation jedoch nicht so überraschend. Hier werden Frühverheiratungen akzeptiert, auf den Altersunterschied wird kaum Rücksicht genommen.

Rate article
Pretty Stories
Add a comment