Während der Werbepause wird diesem kleinen Mädchen das Mikrofon überreicht, sie singt so gut, dass die Jury sie auf die Bühne einlädt und ins Finale schickt

Virale Münze

Dieses 11-jährige Mädchen ging mit ihrem Vater zu einem Gesangswettbewerb.

Während der Werbepause wird diesem kleinen Mädchen das Mikrofon überreicht, sie singt so gut, dass die Jury sie auf die Bühne einlädt und ins Finale schickt.

Während die anderen AGT-Anwärter gespannt darauf warteten, dass sie zum Vorsprechen an die Reihe kamen, wurde Maddie gefragt, ob sie sich die Show aus dem Publikum ansehen möchte. Sie nahm das Angebot gerne an und saß mit ihrem Vater im Publikum.

Die Richter wussten nicht, dass sie im Publikum war.

Während der Werbepausen wird ein Mikrofon verteilt, damit die Zuschauer mitsingen können, um die Menge bei Laune zu halten. Kurz bevor sie wieder mit den Dreharbeiten begannen, wurde Maddie das Mikrofon übergeben.

Shivers
Maddie stand von ihrem Platz auf und sang eine atemberaubende Version von „Amazing Grace“.

Sie erhielt nicht nur stehende Ovationen, sondern alle Juroren drehten sich auch um, um zu sehen, wer im Publikum sang.

Auf Simon Cowells Vorschlag hin betrat sie sofort die Bühne․

„Wir fragen die Leute in den Pausen, ob sie ein Lied singen möchten, und ich kam buchstäblich zurück und hörte diese Stimme und dachte: ‚Wer zum Teufel ist das?‘ „, sagte Cowell. „Und dann sehe ich dieses kleine Ding im Publikum und du bist es.“ »

Auf die Frage, wofür sie den Preis von einer Million US-Dollar ausgeben würde, sagte Maddie unter Tränen, dass sie ihn für die Krebsforschung verwenden würde.

Sein Vater Chris kämpft seit neun Jahren gegen Krebs im vierten Stadium.

„Ich kämpfe seit neun Jahren gegen den Krebs, und so hat sie das Singen gelernt“, sagte er, nachdem er mit seiner Tochter auf die Bühne gegangen war. „Sie hat mir im Krankenhaus während meiner Operationen und Chemotherapien vorgesungen. Sie hat für mich gesungen und mir geholfen, besser zu werden, und mir geht es großartig.

Der goldene Summer.

Endlich war es an der Zeit abzustimmen, und obwohl es wie eine Selbstverständlichkeit schien, machte Howie Mandel allen die Entscheidung leichter, indem er den Golden Buzzer drückte und Maddie direkt zu den Live-Shows schickte.

Es war für alle ein äußerst emotionaler Moment und für Maddie definitiv ein wahrgewordener Traum.

Rate article
Pretty Stories
Add a comment